Der König ist tot , lang lebe der König!


 Martell    18 Dec : 13:01
 None    Misc

Mit breiter Brust sind gestern 10 tapfere Recken losgezogen um eine alte Rechnung, die wir mit dem LichKing noch offen hatten, zu begleichen.

Mit breiter Brust sind gestern 10 tapfere Recken losgezogen um eine alte Rechnung, die wir mit dem LichKing noch offen hatten, zu begleichen. Neue Items und einige Helden die bereits das neue LevelCap erreicht hatten sowie eine solide Umsetzung der Taktik, ermöglichten uns nun endlich unsere verdiente Rache für viele Wipe Abende 001 Vielen Dank an die Gruppe und mögen noch viele solcher Abende folgen 001
[Übermittelt von Athanasius]

LK Down

Warungsarbeiten am Dienstag in USA auf 8 Stunden gelegt


 Martell    21 Nov : 17:36
 None    Misc

Laut US Foren werden die Server dort am Dienstag den 23.11.2010 für 8 Stunden offline sein.

Laut US Foren werden die Server dort am Dienstag den 23.11.2010 für 8 Stunden offline sein. Da solch lange Wartungszeiten für einen Patch sprechen geht man davon aus das sich die Welt verändern wird. Man kann daraus auch schließen das Mittwoch das gleiche bei uns passieren wird.
[Übermittelt von Platinum]

Login Screen von Cataclysm auf der Blizzcon vorgestellt !


 Martell    25 Oct : 08:28
 None    Misc

Blizzard hat den Login Screen den wir in unserem Lieblingsspiel bald sehen werden preisgegeben.

Blizzard hat den Login Screen den wir in unserem Lieblingsspiel bald sehen werden preisgegeben. Hier ein Video !

[Übermittelt von Platinum]

Patch 4.0.1 am 13.10.2010


 Martell    12 Oct : 12:26
 None    Misc

Der Patch 4.0.1 steht vor der Tür und damit kommen jede Menge Änderungen.

Der Patch 4.0.1 steht vor der Tür und damit kommen jede Menge Änderungen. Unter anderem:
- flexible Schlachtzug-IDs (mehr Infos hier)
- Umtausch aller PvP- sowie der Triumph - und Forstmarken (für die Justice-Points (PvE) kann man 346er Items eintauschen)
- Änderungen an Klassen
- verbesserte Grafik
- Interface-Änderungen

Wann erscheint Cataclysm


 Martell    01 Oct : 13:22
 None    Misc

Viel wir spekuliert nun scheint sich ein Datum abzuzeichnen.

Viel wir spekuliert nun scheint sich ein Datum abzuzeichnen. Der 7.12.2010 wird wohl der Tag sein an dem wir die Erde beben sehen werden. Raus gefunden haben es die Jungs von mmo-champion die die aktuellen Beta Patch Dateien untersucht haben und dabei auf den Starttermin der Arena Saison 9 gestossen sind, dieses Datum soll der 14.12.2010 sein und Blizzard verlauten lassen hat wird die neue Saison eine Woche nach dem Erscheinen vom Addon beginnen. Es gibt von Blizzard noch einen verstecken Hinweis auf dieses Datum im Azerother Bote in dem dieser Satz vorkommt:
Mit dem Untergang des Lichkönigs wurde die letzte große Bedrohung für die Bewohner Azeroths beseitigt und die Wahrscheinlichkeit, dass irgendein kataklysmisches Ereignis in absehbarer Zukunft eintreten würde, sei “kleiner als 12.7%.”, behauptete Mekkadrills führender medizinischer Militärberater, Doc Raddreh.

13 1285930026 Wann E

[Übermittelt von Platinum]

Frostschwingenflügel befriedet


 Martell    31 Jul : 23:22
 None    Misc

Endlich haben wir es vollbracht, Sindragosa, die mächtigste der Frostwyrm ist besiegt.

Endlich haben wir es vollbracht, Sindragosa, die mächtigste der Frostwyrm ist besiegt.
Durch präzises setzen der Frostleuchtfeuer und das verpuffen Ihres eisigen Atems an der Frostresi unserer Tanks konnten wir Sie im 5ten Versuch niederstrecken. Die Freude über den Kill war groß genug um darüber hinweg zu sehen das niemand den Loot brauchen konnte ^^
Ein besonderes Danke schön geht noch an Senu vom Grauen Rat der uns an diesen Abend Unterstütze 001

Sindra Down500pixel

[Übermittelt von Athanasius]

Sommer, Sonne, Sonnenschein


 Martell    21 Jul : 07:49
 None    Misc

Nun ist er doch gekommen: der Sommer 2010.

Nun ist er doch gekommen: der Sommer 2010. Das bedeutet für viele das es plötzlich unzählige Alternativen zu WoW gibt. Außerdem der Oberknaller schlechthin: die Fußball-WM ... nun zwar vorbei aber halt auch ein Tagebau-Bagger um das Sommerloch größer zu machen 004
Dementsprechend gibt es aus WoW-Sicht nicht viel zu erzählen. Das trotzdem ein Newseintrag erfolgt hat vor allem organisatorische Gründe: Exordium Triados hat einen neuen Gildenmeister. Seit Montag wird die Gilde von unserer kleinwüchsigen, pinkfarbigen Zopfelse geleitet: Daggy ist der neue Gildenmeister von Exordium Triados. Seine Gildenmeisterfähigkeiten hat er ja schon in den letzten Monaten bewiesen von daher: herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg. Als erster Erlaß steht gerüchteweise ein Verbot von Gnomenwitzen auf der Tagesordnung 003 Desweiteren ist Excento in den Gildenrat gewählt worden. Auch ihm wünschen wir viel Erfolg und Spaß bei der Arbeit im Gildenrat.
Als letztes bleibt zu erwähnen, daß die Planungen für das RL-Gildentreffen angelaufen sind. Mehr dazu im Forum und für alle die es noch nicht gemacht haben: bitte die Teilnahme zu- bzw. absagen über den Link "Gildentreffen 2010" im Hauptmenü.
[Übermittelt von Martell]

Audienz bei der Königin


 Martell    01 Jun : 22:48
 None    Misc

Nachdem wir schon einige male bei Ihr vorsprechen durften haben wir die Königin endlich, wenn auch nach einigen "Bissen" und "Tighter Gewalt", davon überzeugen können das die Monarchie keine Zukunft hat.

Nachdem wir schon einige male bei Ihr vorsprechen durften haben wir die Königin endlich, wenn auch nach einigen "Bissen" und "Tighter Gewalt", davon überzeugen können das die Monarchie keine Zukunft hat. Dickes Gratz an alle die anwesend waren 001

Bloodqueendown

[Übermittelt von Athanasius]

Rat des Blutes hat ausgetagt


 Martell    24 May : 22:17
 None    Misc

Sie haben uns schon an einigen Abend mit ihren Spielchen in den Tod getrieben, aber nun wurde eine Linie gezogen.

Sie haben uns schon an einigen Abend mit ihren Spielchen in den Tod getrieben, aber nun wurde eine Linie gezogen. Bis hierher und kein Stück weiter: der Rat wurde von uns aufgelöst. Danach hatten wir noch eine Audienz bei der Königin, welche sich aber noch wenig sträubte.

Rat Down

Der Vollständigkeit halber sei noch auf die Auferstehung vom Traumwandler hingewiesen.

Seuchenwerke aufgeräumt


 Martell    28 Apr : 07:31
 None    Misc

Am vergangenenen Montag stellte sich unsere Schlachtgruppe dem Endgegner der Seuchenwerke: Professor Seuchenmord.

Am vergangenenen Montag stellte sich unsere Schlachtgruppe dem Endgegner der Seuchenwerke: Professor Seuchenmord. Dieser ebenso geniale wie verrückte Wissenschaftler schreckte vor keinem Mittel zurück. Er setzte uns mit einem Arsenal chemischer Waffen zu und schreckte sogar vor Selbstversuchen nicht zurück. Während wir benommen durch das Tränengas die Auswirkungen der Experimente beobachten mussten, wuchs immer weiter der Wille zum Sieg über diese Kreatur. Er ging bis zur Selbstaufopferung eines unserer Mitstreiter, der eines der Fläschchen vom Tisch des Professor trank, schrecklich mutierte, aber durch seine neu gewonnen Fähigkeiten den Sieg der Gruppe erst möglich machte. Wir bezwangen Professor Seuchenmord, aber um welchen Preis? Die Mutation hat ihre Spuren in das Gesicht unseres aufopferungsvollen Todesritters gegraben ... oder waren sie etwa schon vorher da? 003
Gratulation an alle und vergesst die Knallfrösche nicht, um so langsam den Traumwandler aufzuwecken 001

Professor